Wespenbekämpfung

Wespen

Wespen sind auffällig schwarz-gelb gestreifte Fluginsekten. Ihre Flugzeit ist von Mai bis Ende August. Häufig fallen sie unangenhem auf, wenn sich ihre Nester in unmittelbarer Nähe des Menschen befinden. So kann ein gemütlicher Grillabend oder ein Frühstück im Garten durch nahtungssuchende Wespen extrem gestört werden.

Wir helfen Ihnen bei der Entfernung der Wespennester.


Allerdings dürfen in Deutschland nur zwei Arten von Wespen ohne Sondergenehmigung bekämpft werden.

Dies sind die "Deutsche Wespe" (Paravespula germanica) und die "Gemeine Wespe" (Paravespula vulgaris).

Deutsche Wespe (Paravespula germanica)

Charakteristisch für die Deutsche Wespe sind die drei Punkte auf dem Stirnschild

Gemeine Wespe (Paravespula vulgaris)

Die gemeine Wespe hat auf dem Stirnschild ein ankerförmige Zeichnung